04 Januar, 2013

...verlorene Seelen

In Rainer Knepperges schönem Text über die Inspirationsquellen von Martin Scorsese findet sich eine tolle Genre-Definition: 

Mehr als nur ein Stil war der film noir eine Kunstform des Nachkriegs, die Mitleid hat mit Leuten, die ihre Seele verloren haben.”

Kommentare:

  1. YTF --- soll das ein Witz sein? Ich kann die Frage natürlich nicht bündig beantworten, denn der „film noir” gehört bekanntermassen zu den Genres, die sich einer einfachen Kategorisierung entziehen. Aber es gibt diverse Bücher zu dieser Frage ... c

    AntwortenLöschen